Startseite 2010 abonnieren: Beiträge | Kommentare

Printbeiträge der Teams

Kommentare deaktiviert für Printbeiträge der Teams

Hier sind eure Printbeiträge: (mehr …)


Video – Medium der Manipulation

Kommentare deaktiviert für Video – Medium der Manipulation

Am zweiten Tag der Startwoche 2010 führt der Medienexperte für Video, Clifford Fullerton, seine Schützlinge in die Kunst der Videoproduktion ein. In einem einstündigen Referat erfahren die Gruppen alles, was für die erfolgreiche Absolvierung ihrer Aufgabe erforderlich ist. Dabei erstaunt seine Umschreibung des bewegten Bildes als «Medium der Manipulation».

So einfach es ist, Medien zu konsumieren, so schwierig ist es, selbst welche zu produzieren. Genau diese Aufgabe steht rund 200 Neulingen diese Woche ins Haus. Bis Donnerstagabend muss jede der zehn Gruppen einen kleinen Beitrag von 90 bis 150 Sekunden (mehr …)


Interview: Clifford Fullerton und die elf Freunde

Kommentare deaktiviert für Interview: Clifford Fullerton und die elf Freunde

Clifford Fullerton ist ein ausgewiesener Fernsehexperte, der unter anderem für das ZDF und n-tv redaktionell tätig war. Derzeit arbeitet er im Internetbereich mit dem Schwerpunkt Video. Ebenfalls zeichnet er für den Internetauftritt der deutschen Bundeskanzlerin mitverantwortlich. In der Startwoche an der Universität St. Gallen begleitet er als Experte die zehn Fallstudiengruppen Video.

Daniel Stricker: Herr Fullerton, während Ihrer Jugend und Ihrem Studium der Politischen Wissenschaften und des Journalismus an der FU Berlin war das Internet noch nahezu irrelevant. Fällt es Ihnen manchmal schwer, nachzuvollziehen, weshalb beispielsweise Twitter oder Chatroulette die Jugend so fasziniert? (mehr …)