Startseite 2010 abonnieren: Beiträge | Kommentare

Worst & Best of Abschlussveranstaltung

2 Kommentare

Heute war es soweit, der Schlusspunkt der Startwoche ist gesetzt. Nach einer etwas längeren Abschlussveranstaltung in der Olma Halle 2.1 haben rund 1’300 neueingetretene Studierende die erste Woche an der HSG überstanden. Wir fassen für euch die Highlights dieses Events zusammen.

Top

  1. Zum Redaktionsfavoriten wurde das Tri-tra-trallala gewählt.
  2. Obwohl eine Minderheit der Meinung ist, dass der Panda den Top-Status ebenfalls verdient hätte.
  3. Die Gruppe, bei der nicht alles glatt lief. Charmant, und wir haben mitgelacht: Wers besser kann, solls selber machen.

Flop

  1. Zum Flop gekürt, haben wir den Kameramann, welcher für uns Zuschauer unerklärbare auf und ab Bewegungen machte.
  2. Goethe.
  3. Selbsthilferadio für ausländische Studierende. Wenn man einen Dialekt hören will, reichen doch die Sender, die wir schon haben.

 

Insgesamt war die Abschlussveranstaltung wie die Startwoche 2010 selbst, ein gelungener Anlass. Das detaillierte ‚Protokoll‘ der Veranstaltung findet ihr auf unserem Twitter Stream. Jetzt sind wir gespannt, wenn es in ein paar Tagen ernst wird! Euch alles Gute dafür.

Bildnachweis: Alev Kurucay (2010)

  1. Päddy der Panda sagt:

    Ich hab mich für euch abgeschwitzt, also hab ich definitiv den ersten Platz verdient. 😉

  2. Mein Fave: die Gruppe bei der nicht alles glatt lief. Unglaublich sympathisch. 🙂