Startseite 2010 abonnieren: Beiträge | Kommentare

We all hate this part right here…

3 Kommentare
Das Doku Internet

Nach vielen harten aber auch lehrreichen und produktiven Arbeitsstunden kommt die diesjährige Startwoche zu einem Ende. Wir sind von Trauer erfüllt, denn unser gemeinsames Interesse zum Thema Medien und Internet hat uns hier, im Doku-Team Internet, eng zusammengebracht.

Anfangs Woche waren wir noch unerfahren in unserem Arbeitsgebiet und ausserdem kannten wir uns noch nicht. Das änderte sich jedoch blitzartig. Dem hervorragenden Teamwork sei Dank sind wir gut vorangekommen und haben viel abwechslungsreiches Material auf unserer Internetseite (www.startseite.sg) publiziert. Wir haben zwar viele Interviews geführt, sind Informationen nachgegangen, haben Fotos geschossen und tonnenweise getippt, jedoch müssen wir gestehen, dass das Vergnügen nicht zu kurz gekommen ist. Untereinander haben wir viele gemeinsame Stunden gearbeitet, Kaffee getrunken und haben ausserdem bei einem Abendessen den Tag ausklingen lassen.

Was uns von der Startwoche bleiben wird sind in erster Linie viele schöne Erinnerungen. Ausserdem haben wir gelernt, wie man, um zu medientauglichem Material zu gelangen, vorgehen muss. Nämlich kritisch und vorsichtig.

Wir sind alle motiviert, das Semester zu starten und hoffen, uns weiterhin im Flur zu begegnen. Was aus unserer Journalistenkarriere bleibt, finden wir frühestens (so hoffen wir alle) in drei Jahren heraus. Last but not least wollen wir uns herzlich bei unseren tollen und hochmotivierten Tutoren Annegret Funke, Pascal Fischer, Marc Schlegel und unserem Profiexperten Felix Seyfarth bedanken. Ihr habt uns gezeigt, wie viel Spass man bei so viel Recherche und „Getippe“ haben kann. Ohne das Zusammenspiel im Team wäre dieses Projekt nie so erfolgreich zu Stande gekommen.

Wir wünschen uns gegenseitig alles Gute, einen guten Start ins Semester und ein erfogreiches Assessment Jahr. Danke, es war toll!

  1. Ihr wart super!

  2. Thank you — U2!

  3. Clifford Fullerton sagt:

    Dickes Lob an das Team!