Startseite 2010 abonnieren: Beiträge | Kommentare

We all hate this part right here…

3 Kommentare
Das Doku Internet

Nach vielen harten aber auch lehrreichen und produktiven Arbeitsstunden kommt die diesjährige Startwoche zu einem Ende. Wir sind von Trauer erfüllt, denn unser gemeinsames Interesse zum Thema Medien und Internet hat uns hier, im Doku-Team Internet, eng zusammengebracht.

Anfangs Woche waren wir noch unerfahren in unserem Arbeitsgebiet und ausserdem kannten wir uns noch nicht. Das änderte sich jedoch blitzartig. (mehr …)


Das sind wir. In bewegten Bildern.

Kommentare deaktiviert für Das sind wir. In bewegten Bildern.
Die Neueintretenden des Doku Internet

Ein Blick hinter die Kulissen von www.startseite.sg – Autorinnen und Autoren bei der Arbeit und im Interview!

Das Team Doku Internet hat die HSG Startwoche 2010 erstmalig mit einem Blog dokumentiert, kommentiert und begleitet. Echtzeit-Journalismus im World Wide Web war für uns alle eine neue Erfahrung: Natürlich werden wir gemessen an den „Startzeitungen“ der vergangenen Jahre. Aber online sind andere Formen der Berichterstattung möglich und ohne Druckereitermine kann rund um die Uhr live berichtet werden. Dazu kommt das direkte Feedback der Leserinnen und Leser.

In diesem Clip stellt sich unser Team vor und gibt Einblicke in den Redaktionsalltag. Es war eine tolle Woche: Wir haben hart gearbeitet, viel gelernt und zusammen eine Menge Spass gehabt. Für Eure Klicks und Kommentare vielen Dank – wir freuen uns auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.


Videobeiträge der Teams

Kommentare deaktiviert für Videobeiträge der Teams

Hier sind eure Videobeiträge: (mehr …)


Worst & Best of Abschlussveranstaltung

2 Kommentare

Heute war es soweit, der Schlusspunkt der Startwoche ist gesetzt. Nach einer etwas längeren Abschlussveranstaltung in der Olma Halle 2.1 haben rund 1’300 neueingetretene Studierende die erste Woche an der HSG überstanden. Wir fassen für euch die Highlights dieses Events zusammen.

Top

  1. Zum Redaktionsfavoriten wurde das Tri-tra-trallala gewählt.
  2. Obwohl eine Minderheit der Meinung ist, dass der Panda den Top-Status ebenfalls verdient hätte.
  3. Die Gruppe, bei der nicht alles glatt lief. Charmant, und wir haben mitgelacht: Wers besser kann, solls selber machen.

Flop

  1. Zum Flop gekürt, haben wir den Kameramann, welcher für uns Zuschauer unerklärbare auf und ab Bewegungen machte.
  2. Goethe.
  3. Selbsthilferadio für ausländische Studierende. Wenn man einen Dialekt hören will, reichen doch die Sender, die wir schon haben.

 

Insgesamt war die Abschlussveranstaltung wie die Startwoche 2010 selbst, ein gelungener Anlass. Das detaillierte ‚Protokoll‘ der Veranstaltung findet ihr auf unserem Twitter Stream. Jetzt sind wir gespannt, wenn es in ein paar Tagen ernst wird! Euch alles Gute dafür.

Bildnachweis: Alev Kurucay (2010)


Radiobeiträge der Teams

2 Kommentare

Hier sind eure Radiobeiträge: (mehr …)


Printbeiträge der Teams

Kommentare deaktiviert für Printbeiträge der Teams

Hier sind eure Printbeiträge: (mehr …)


Informationen haben ihren Preis

Kommentare deaktiviert für Informationen haben ihren Preis

„Überrasche mit jeder Sendung deinen Zuschauer.“ Nach langem warten und rumtelefonieren hatte ich heute die Gelegenheit mit Daniel Sager, Programmleiter bei TV O und einer der fünf Experten der Startwoche, zu sprechen. Eine Ueberraschung für mich, aber das Fernsehen funktioniert ja nach dem Prinzip des Überraschens.

Am späten Nachmittag diesen Tages traff ich (mehr …)


« Ältere Einträge